Zubereitung einer Vinaigrette

Man mischt Öl und Essig. Dabei nimmt man mehr Öl als Essig.

Eselsbrücken

viel Öl – wenig Essig

Öl hat zwei Punkte (über dem „Ö“), Essig hat einen Punkt (über dem „i“). Man mischt daher im Verhältnis 2:1.